Wiedereröffnung in Mommenheim am 10.05.2021

Wiedereröffnung in Mommenheim am 10.05.2021

Gym7 Mommenheim darf die Türen wieder öffnen!

Liebe Gym7 Mitglieder, 

wir haben eine gute Nachricht für euch! Der 7-Tage-Inzidenzwert im Landkreis Mainz-Bingen lag jetzt an fünf Werktagen in Folge unter 100, somit können wir im Mommenheimer Studio die Türen ab Montag, den 10. Mai endlich wieder öffnen.

Wir bitten, zu berücksichtigen, dass eine erneute Schließung jederzeit auf uns zukommen kann, sollte der Wert wieder mehrere Tage hintereinander über 100 steigen.

Folgendes ist zu beachten!

  1. Es darf sich nur eine begrenzte Anzahl an Mitgliedern gleichzeitig im Studio aufhalten. Dementsprechend müsst ihr euren Trainingstermin vorher per „mysports App“ oder telefonisch im Studio buchen. Um unserer Pflicht zur Kontakterfassung einwandfrei nachzukommen, gewähren wir nur mit gültigem Personalausweis Zutritt zum Studio.

  2. Der Zutritt ist nur unter folgenden Bedingungen möglich:

  • mit einem negativen Test, der nicht älter als 24 Stunden ist. Diesen könnt ihr in einem Corona-Testzentrum machen oder vor Ort bei uns (mehr Infos folgen weiter unten)

  • keine Testpflicht für vollständig Geimpfte – zwei Wochen nach der Zweitimpfung – Impfpass erforderlich.

  • keine Testpflicht für genesene Menschen, entsprechender ärztlicher Nachweis erforderlich.

  1. Es gilt das Abstandsgebot, demnach muss ein Abstand von drei Metern eingehalten werden.

  2. Der Zutritt ins Studio, sowie das Bewegen in der Einrichtung ist nur mit einer medizinischen Maske gestattet. NUR am Trainingsgerät selbst darf die Maske abgenommen werden.

  3. Die Trainingszeiten sind immer auf jeweils 90 min. festgelegt.

Ablauf Training:

  1. Bitte kommt fertig umgezogen in Trainingskleidung. Gemeinschaftsräume wie Umkleiden, Duschen und Sauna sind weiterhin geschlossen.

  2. Achtet bitte draußen vor der Tür auf den Mindestabstand zu allen wartenden Personen.

  3. Negativen Test bzw. andere Nachweise (z.B. Impfpass, Antikörpertest) vorher vorzeigen.

  4. Die Schutzmaske muss beim Eintreten ins Studio bereits getragen werden.

  5. Bei Eintritt bitte Hände waschen und/oder desinfizieren.

  6. Einen Abstand von drei Metern zu allen anwesenden Personen einhalten. 

  7. Bitte ohne unangemeldete Begleitpersonen kommen.

  8. Nach Benutzung jedes einzelnen Trainingsgerätes bitten wir euch, dieses selbst zu desinfizieren.

  9. Das Studio muss pünktlich vor Ablauf der Trainingszeit verlassen werden.

     

Ablauf Selbsttest vor Ort:

  1. Es muss ein eigener Selbsttest mitgebracht werden.

  2. Der Test muss draußen vor dem Studio in Anwesenheit eines Mitarbeiters durchgeführt werden.

  3. In der Wartezeit bitten wir, das Abstandsgebot zu anderen wartenden Personen einzuhalten.

  4. Nach dem Schnelltest bekommt der Getestete eine Bescheinigung, auf dem u.a. angegeben wird, wer, bei wem, wann, mit welchem Ergebnis getestet wurde.

    • Bei negativem Test dürft ihr trainieren.

    • Bei positivem Test ist der Zutritt nicht gestattet und wir müssen euch drauf hinweisen, dass Schnell- und Selbsttests gegenüber den PCR-Tests eine höhere Fehlerrate haben. Daher soll nach jedem positiven Selbsttest immer ein PCR-Test zur Bestätigung gemacht werden.

Unser Personal wird auf alle erforderlichen hygienischen Maßnahmen achten und ebenfalls alle Geräte und andere Griffflächen desinfizieren!!!

Wir freuen uns auf euch.

Euer Gym7 Team

No Comments

Post A Comment